TARIFE - BEZAHLUNG -
BEHANDLUNGSDAUER

EMR_Logo_de_Zertifiziert.png

Ich bin beim EMR (ErfahrungsMedizinisches Register), als Fussreflexzonen-Therapeutin registriert.

Wenn Sie die Behandlungen über Ihre Zusatzversicherung abrechnen können,

erhalten Sie von mir den dafür benötigten Rückforderungs-Beleg.

Ich empfehle Ihnen, sich vorgängig bei Ihrer Krankenkasse über die

individuellen Bedingungen und meine Auflistung zu erkundigen.

Meine ZSR-Nr. lautet: U820063

TARIFE

90 Minuten       CHF    140       

60 Minuten       CHF    120           

45 Minuten       CHF     90

30 Minuten       CHF     60

 

Einzelne Behandlungen sind direkt im Anschluss zu bezahlen (Bar, TWINT oder EC-Direkt möglich).

Bei einer Behandlungsserie ab 5 Sitzungen stelle ich Ihnen auf Wunsch eine Rechnung aus (zahlbar

innert 10 Tagen). 

ERSTBEHANDLUNG inkl. ausführlicher Anamnese  (ca. 60 - 90 Minuten)

Für Ihren ersten Besuch bei mir nehmen wir uns Zeit. Eine Erstbehandlung

inkl. Vor- und Nachgespräch dauert je nach gewählter Therapieform 60-90 Minuten. 

FOLGEBEHANDLUNGEN   (ca. 30 - 90 Minuten)

Die meisten Behandlungsformen können miteinander kombiniert und spezifisch auf Ihre

Bedürfnisse angepasst werden. Wenn Sie mehrere Sitzungen wünschen, erstellen wir gemeinsam

einen Behandlungsplan. Um gute Erfolge zu erzielen, oder bei der Anwendung von

gewissen Therapieformen, ergeben sich Anzahl und Abstand der Behandlungen. 

HALLO LEBENSMITTE

Verstanden werden und Linderung erhalten

Beratung - Behandlung - Begleitung

8 Wochen Begleitung bei Wechseljahr-Problemen

PFLANZLICHE VITALSTOFFE

TUT - GUT - SCHEIN
Beschenken Sie jemanden mit Wohlbefinden  - persönlicher kann ein Gutschein nicht sein.

Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten, zum Valentinstag, zur bestandenen Prüfung,

zum Muttertag, als Dankeschön - oder einfach, weil es Ihre Liebsten verdient haben.

Wählen Sie entweder den Betrag oder konkret eine Behandlung.

Der Gutschein kann auch für Vitalstoff-Produkte eingelöst werden. 

TERMINABSAGE

Ersparen Sie sich Verrechnungskosten einer unentschuldigt

verpassten Behandlung, und verschieben Sie den Termin frühzeitig (24 Std. vorher).

Sollten Sie am Tag der Behandlung Fieber haben, kann ich Sie nicht behandeln.

Bitte melden Sie sich in diesem Fall unbedingt telefonisch bei mir.

Rufen Sie mich an, wenn Sie unsicher sind.